Tische

Ein Tisch ist in unserer Anschauung so etwas wie ein Versammlungsort, denn in der Regel kommen an ihm mehrere Menschen zusammen. Er ist ein kommunikativer Treffpunkt und wenn man nicht gerade von einem Schreibtisch spricht, an dem man für gewöhnlich alleine arbeitet, ist der Tisch sicherlich das Möbelstück, dass bei seiner Nutzung die meisten Verwendungsmöglichkeiten bietet. Weil das so ist und wir zudem möchten, dass man sich an den MOCFOR Tischen aus steel und wood, gerne trifft und sich wohlfühlt, geben wir uns besonders viel Mühe bei ihrer Fertigung. Alle unsere massiven Tische werden von Hand unter Verwendung bester Naturmaterialien hergstellt und sind immer ein Einzelstück. Die Designs sind einzigartig und obwohl man sich mit unseren Tischen etwas ganz besonderes in die eigenen vier Wänden holt, sind wir der festen Überzeugung, dass man unsere Tische auch nutzen soll.

Wir wollen keine Sammlerobjekte oder Wertanlagen herstellen. An MOCFOR Tischen soll gegessen und getrunken werden, es soll gespielt und diskutiert werden. An ihnen kann gearbeitet oder auch einfach mal nichts getan und die Füße darauf abgelegt werden. Wir glauben, ein Tisch wird erst zu einem richtigen massiven Tisch, wenn man ihm ansieht, dass die, für die er gebaut wurde, auch mit und an ihm gelebt haben. Denn genau dafür arbeiten wir mit sehr viel Leidenschaft an unseren Objekten.

Cross - ein Esstisch auf Kreuzzug

Der Cross ist ein Tisch wie aus der Ritterzeit und die beiden Planken aus massiver versiegelter Eiche natur auf dem X-förmigen Gestell aus Stahl halten deshalb auch eine ganze Menge aus. Dass dem Tisch selbst ein paar darauf schlagende Männerfäuste nichts anhaben können, hat tatsächlich einen Grund und beruht auf einer Anekdote: 
Der Designer, der diesen Tisch für uns entworfen hat, ist nämlich leidenschaftlicher Bud Spencer Fan und laut eigener Aussage wollte er einen Tisch erschaffen, den auch sein gerne mit den Fäusten wirbelnder Filmheld nicht klein bekommt. Dass unser Designer beim Entwerfen des Cross nebenbei den 1976 erschienenen Spencer Film „Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel“ geguckt hat, ist allerdings eine unbestätigte Legende, aber weil der Eichentisch etwas von einer altertümlichen Tafel hat, wird die gerne weitererzählt.

ab 1.980 EUR
 
kostenloser Versand
One. - Beistelltisch

„Wo bitte ist die Tür?“ „Sie sitzen darauf.“ Was sich wie ein Witz anhört, entspricht im Fall des Beistelltisches unserer individuellen ONE-Serie tatsächlich der Wahrheit. Zumindest, wenn man den kleinen massivem Tisch zweckentfremdet und als Hocker nutzt – was einige unserer Kunden gerne tun. Robust genug ist das Teil, denn es besteht aus äußerst massiven Teilen einer alten Tür, deren Herkunft zum jetzigen Zeitpunkt selbst uns noch unbekannt ist. Eingepasst in einen soliden handgeschweißten Eisenrahmen, der als Finish zusätzlich poliert wird, hält der Beistelltisch nicht nur was er verspricht, sondern auch einiges an Gewicht.

380 EUR
 
kostenloser Versand
One. - Couchtisch

Die Basis des One.Couchtisches bildet ein massiver handgeschweißter Eisenrahmen, von dem man schon allein sagen könnte, dass es sich um ein Unikat handelt, denn keine Schweißnaht gleicht der anderen und auch die Oberfläche des Rahmens sieht von Modell zu Modell immer etwas anders aus. Was die Tische dieser Serie aber wirklich einzigartig macht, ist die Tür die wir für den Bau der Tischplatte verwenden. Woher die bei deinem Tisch stammt, können wir zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht sagen. Sicher aber ist, dass sie aus von uns aufbereiteten hochwertigen und massivem Eichenholz besteht und ihre ganz eigene Geschichte hat. Tue Gutes und sprich darüber, denn aus Erfahrung wissen wir, dass unsere recycelten Türen als spätere Tische bei denen, die daran saßen, für Begeisterung gesorgt haben.

ab 965 EUR
 
kostenloser Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 14 Artikeln)